Seebäderarchitektur Villa Kaiserhof
Usedom - Routenplaner

   
   

 

Routenplaner A 20

Wer aus Richtung Hamburg und Lübeck kommt, hat die A 20 als schnelle Anfahrt nach Usedom. Die Ostseeautobahn ist seit Dezember 2005 fertig. Ab Abfahrt Gützkow nur noch Durchfahrt Züssow und Wolgast und schon sind Sie auf der Insel. Nach Bannemin kommt schon Zinnowitz.

In Zinnowitz an der Ampelkreuzung von der B 111 nach links in den Möskenweg, vorbei an den Supermärkten von "Aldi" und "Plus". Hinter dem Bahnübergang die nächste Straße rechts - Glienbergweg einbiegen. An der Wilhelm-Potenberg-Straße vorbei und hinter dem Hotel "Sonneneck" ist die Einfahrt zum Grundstück Villa Kaiserhof und Ihr Parkplatz Nr. 5 auf dem Grundstück.

Für die Rückfahrt müssen Sie sich zumindest in Hauptsaison eventuell in Geduld fassen. Seit der Fertigstellung der A20 fahren alle zur Abfahrt Gützkow, ob nach Lübeck, Hamburg oder in Richtung Berlin. Da könnte es zu Wartezeiten kommen. Ostermontag gab es dafür einen kleinen Vorgeschmack. Passierdauer der Brücke Wolgast 20 Minuten. Kleiner Trost - auf Rügen gab es gleichzeitig 12 Kilometer Stau. Diese Meldung war noch zu hören, als wir längst auf dem Berliner Ring waren.

Im Urlaub auf Usedom sollten Sie auf jeden Fall auf das Auto verzichten. Fahren Sie lieber mit der Usedomer Bäderbahn am Stau auf der B111 vorbei.

Routenplaner A 10, A 11, A 20

Wer aus Richtung Berlin kommt, dem empfehlen wir diese Autobahnen bis zur Abfahrt Gützkow an der A20. Dann fahren Sie über Züssow nach Wolgast. Sie durchqueren die Stadt auf der Hauptstraße und am Hafen grüßt die neue blaue Brücke. Sie sind auf Usedom. Hinter Bannemin ist der nächste Ort schon Zinnowitz. In Zinnowitz weiter wie oben beschrieben.

Achtung, Tanken. Auf der A20 gibt es aus Richtung Berlin noch keine Tankstelle, obwohl auf manchen Karten bei der Abfahrt Friedland eine vermerkt ist. Die letzte Tankstelle an der Autobahn A11 ist Buckowsee bei Finowfurt. Sollte es eng werden, bleibt Ihnen an der A20 nur die Abfahrt nach Prenzlau, Pasewalk oder Friedland.

An der A20 gibt es Rastplätze, noch keine Raststätte, zwischen Kreuz Uckermark und Gützkow. Der erste Rastplatz ist "Klockow". Dann kommen noch "Ravensmühle" und "Vier Tore" bis zur Abfahrt Gützkow .

 


|| http://www.kaiserliche-ferien.de/ ||